Umsätze und Neustart-Initiativen

Eben diese Erwerberschichten erwidern sehr deutlich auf Preissenkungen. Zufolge des Erscheinens weiterer Konkurrenten verschärft sich die Konkurrenz verstärkt und es kommt zu abnehmender Preistendenz,

welche den Profit vermindern läßt.

Der Schluss der Reifephase offenbart sich im Zuge dessen, daß ebenfalls der generelle Umsatzzuwachs graduell aufhört und so gesehen die Umsatzdynamik auf Stockung zusteuert.

Sättigungsphase

In jener Entwicklungsstufe erreicht das Umsatzvolumen seinen absoluten Gipfel. Mathematisch gesehen bedeutet das, daß die Umsatzkurve am Gipfel einen Wendepunkt aufweist. Dem gemäß schneidet die Umsatzwandlungsrate die Abszissenachse und wird als nächstes negativ.

Die Nachfrage erlahmt de facto, insofern ja das Marktpotential ausgeschöpft ist. Die Preiselastizität der Nachfrage ist in solcher Periode am höchsten.

Preiskämpfe, ausgedehnte Werbemühen und andere saleslpolitische Maßnahmen zur Beibehaltung der Marktstellung drücken neuralgisch auf die Erlöslage. Es ist demnach nicht erstaunlich, dass am Finitum der Sättigungsphase die Gewinne sehr nachlassen und der Moment des Eintritts in die Verlustzone zuvor abzusehen ist.

Rückgangsphase

Im Minderungsstadium läßt die Nachfrage der Konsumenten rapide nach. Der Aufschwung von frisch im Markt implementierten Handelsgütern beschleunigt die Umsatzreduktion. Die Preiselastizität der Nachfrage approximiert den Nullpunkt; Preisreduzierungen verpuffen bar viel Wirkung auf die fortdauernd sinkende Kaufneigung.

Der Abschnitt in die Verlustzone ist unabdingbar, da obendrein die keineswegs ausgelasteten Kapazitäten eine beachtenswerte Kostenlast induzieren. Der baldige Rücktritt des alten Produktes vom Markt ist die unausweichliche Schlussfolgerung für den Versorger.

Läßt sich nun die Phase, in welcher sich ein Fabrikat befindet, konstituieren, so mag daraus der sonstige Umsatzhergang annähernd prognostiziert werden.

Die Life-Cycle-Analyse bringt angesichts dessen zentrale Aufschlüsse über das Alter eines jeden Fabrikates im Programm. Gründend auf diese Unterlagen lassen sich als nächstes Urteilsfindungen in Bezug auf möglicher Neustart-Initiativen für einzelne Handelsgüter ungefährdeter treffen.