Schönheit-Richtige Make-up Nuance wählen

Pointierung der natürlichen Schönheit mit Make-up. Von Hübsch, zu Bildhübsch!

Unter Zuhilfenahme des richtigen Make-ups, welches zu Ihnen und ihrem Wesen passt, pointieren Sie Ihr 'Bestes' und strahlen diese Stimmungslage gleichfalls nach aussen hin.

Tasten Sie sich, wenn Sie bis jetzt keine oder etwas Erfahrung mit Make-up haben, langsam heran.

Trauen Sie sich, nehmen Sie sich Zeit um die genaue Nuance aufzufinden, welcher Ihrer Haut schmeichelt, denn es soll doch keinesfalls wie eine 'Maske' oder 'angemalt' scheinen.

Am besten: Sie erwählen eine Nuance dunkler in der Sommerzeit (wenn die Haut bereits vorgebräunt ist). In der kalten Saison sollten Sie freilich berücksichtigen, dass ihr Hautton vermutlich ein kleines bisschen heller ist!

Demnach ist es angebracht, zwei Make-up-Nuancen konzertiert auf ihren Hautton zu haben.
 
Bei der großen Selektion an den verschiedenen Make-up-Produkten, die es auf dem Markt gibt, wäre es von Gewinn, dass Sie sich von einer Visagistin oder Kosmetikerin fachlich Rat geben lassen, ebendiese werden ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen und Ihnen auf Verlangen auch das optimale auf Sie harmonisiertee Make-up applizieren und Ihnen Hinweise für das Schminken geben.

Somit kann so gut wie nichts mehr missglücken! Versäumen Sie nicht, das Make-up zum Haarstrich, Ohren und Hals hin gut zu verstreichen, andernfalls gibt es unerfreuliche 'Make-up-Farbränder'!

Noch ein fundamentaler Punkt beim Kauf von Make-up und Kosmetika:

Es ist wesentlich zu wissen, was Sie für ein Hauttyp sind. Mischhaut, übliche Haut, trockene oder zart besaitete Haut, es gibt für jeden Hauttypen die akkuraten Kosmetika!

Denn, für den Fall, dass Sie etwa zu öliger oder Mischhaut neigen, sollten keine weiteren Fette und Öle in dem Produkt existent sein, dies könnte ihr Hautbild irritieren und eventuell sogar zu Pickeln, Unreinheiten und Allergien führen.

Trauen sie sich, weil ein frischer, reiner und ebenmäßiger Teint Ihre natürliche Schönheit unterstreicht!